Heilung, Kraft und Lebensfreude

Mein Anliegen ist es, das Wissen traditioneller Schamanen aus anderen Kulturen in unsere westliche Gedanken- und Gefühlswelt zu bringen. Diese Verbindung kann uns inspirieren, unser eigenes schamanisches Bewusstsein zu entwickeln und es dort zu verwirklichen, wo wir gerade stehen – im Privatleben, im Beruf, in Beziehungen, beim Umgang mit den großen Herausforderungen, vor denen wir als Einzelne und als Menschheit gerade stehen. Wir können lernen, in jedem Moment unseres Lebens eins zu sein mit der Schönheit und der Schöpfung.

Für mich sind die Bewusstseinsreisen und Rituale wundervolle Wege – zu sich selbst, zu Kraft und Heilung, zu Lebensfreude und Schönheit. Es sind Wege, die den Menschen mit Himmel und Erde verbinden. Es sind Wege nach innen, Innenwege.

Gern begleite ich Sie auf Ihren Reisen nach innen und borge Ihnen das Vertrauen, sich auf einen solchen Pfad zu begeben, bis es in Ihnen selbst gewachsen ist.

Interview in Bayern 2 am 5.1.2016 mit Oliver Buschek.
Mit Traditionen in die Zukunft gehen - Eine Reise zu den Ahnen

In der Zeit zwischen den Jahren statten viele Menschen ihren Eltern oder Großeltern einen Besuch ab. Es könnte sich aber auch lohnen, mit den verstorbenen Vorfahren in Kontakt zu treten, die vielleicht sogar schon tot waren, bevor man selbst geboren wurde. So sieht es jedenfalls Vera Griebert-Schröder, die kürzlich ein Buch veröffentlicht hat mit dem Titel "Eine Reise zu den Ahnen".

>>> Eine Reise zu den Ahnen <<<

Mein neues Buch ist erschienen.
Buch oder E Book plus Übungs CD


Verständnis und Aussöhnung sind möglich  Erst wenn man mehr über seine Vorfahren weiß und sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann man zu sich selbst finden. Immer wieder erzählen Menschen, die sich mit ihrem Ahnenfeld beschäftigen, welche Kraft davon ausgeht. Sie erlangen Zugang zu einem großen Ganzen, wo sie sich eingebunden und zugehörig fühlen. Die daraus gewonnene Stärke wirkt befreiend und erzeugt ein Gefühl von Lebendigkeit und Ankommen. Mit der hier erstmals vorgestellten Herangehensweise öffnen sich neue Wege der Erkenntnis und der inneren Heilung.  - Zahlreiche Rituale und Fantasiereisen - Anschauliche und berührende Fallbeispiele - Eine einzigartige Methode zur Aussöhnung mit den Vorfahren
Verständnis und Aussöhnung sind möglich Erst wenn man mehr über seine Vorfahren weiß und sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann man zu sich selbst finden. Immer wieder erzählen Menschen, die sich mit ihrem Ahnenfeld beschäftigen, welche Kraft davon ausgeht. Sie erlangen Zugang zu einem großen Ganzen, wo sie sich eingebunden und zugehörig fühlen. Die daraus gewonnene Stärke wirkt befreiend und erzeugt ein Gefühl von Lebendigkeit und Ankommen. Mit der hier erstmals vorgestellten Herangehensweise öffnen sich neue Wege der Erkenntnis und der inneren Heilung. - Zahlreiche Rituale und Fantasiereisen - Anschauliche und berührende Fallbeispiele - Eine einzigartige Methode zur Aussöhnung mit den Vorfahren
Die Übungs CD mit Ritual und fünf Fantasiereisen
Die Übungs CD mit Ritual und fünf Fantasiereisen